Besuch der Medienscouts der Karla-Raveh-Gesamtschule

Am 27.02. durften wir erstmals die Medienscouts der Karla-Raveh-Gesamtschule bei uns an der Schule begrüßen. Die Medienscouts sind Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse, die in unterschiedlichen Workshops bei der Landesanstalt für Medien NRW zu medialen Themen wie Sicherheit im Internet, Cybermobbing und Gaming eine Ausbildung absolviert haben. Ihr Ziel ist es, kompetente Ansprechpartner für alle Fragen und Probleme rund um den Umgang mit dem Internet oder den digitalen Endgeräten zu sein. Gemeinsam mit Frau von Wuthenau haben sie zu dem wichtigen Thema Cybermobbing eine Unterrichtsstunde für unseren 4. Jahrgang konzipiert und durchgeführt. So lernten unsere Schülerinnen und Schüler u.a., wie man sich vor Cybermobbing schützen und wo man sich im Ernstfall Hilfe holen kann.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Medienscouts und Frau von Wuthenau für ihren Besuch!

Drei Haselnüsse für Aschenbrödel – Besuch im Landestheater Detmold

Am Mittwoch, den 07. Februar, fand der traditionelle Besuch aller Klassen im Landestheater Detmold statt. Gespielt wurde das Märchen „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“  nach dem Märchenfilm von Václav Vorlíček und František Pavlíček. Das Theaterstück überzeugte die Kinder auf ganzer Linie mit seinen lustigen und modernen Elementen. Sie verfolgten fasziniert, wie Aschenbrödel, die seit dem Ableben ihres Vaters von ihrer Stiefmutter und Stiefschwester wie eine Magd behandelt wurde, drei zauberhafte Haselnüsse geschenkt bekam und mit deren Hilfe das Herz des Prinzen erobern konnte. Vor allem der hell glitzernde Rock, den Aschenbrödel aus einer Haselnuss zog und auf dem Hofball trug, erstaunte die Kinder. Das glückliche Ende war in der Moderne angekommen. Statt einer übereilten Hochzeit, setzten Aschenbrödel und der Prinz zunächst auf eine Freundschaft. Neben der klassischen Filmmusik bot das Stück auch viele moderne musikalische Elemente und lustige Szenen, die den Kindern sicher noch lange in Erinnerung bleiben werden.

Grundschule am Schloss gewinnt Kreismeisterschaft im Schach

13 Mannschaften aus Lippe in Brake zu Gast

Der Titelverteidiger überraschte: Mit einer neu zusammen gestellten Mannschaft konnte unsere Grundschule auch 2024 Platz 1 im Schachturnier auf Kreisebene holen.

Damit fährt das Team aus Schülerinnen und Schülern der Klassen 4 und 3 im Februar mit Trainer Axel Bürger nach Hamm zu den NRW-Meisterschaften. Sieben Runden wurden in den Räumen der Viertklässler gespielt. Die Turnierleitung um Detlef Hübner und Udo Hötger gratulierte am Ende dem verlustpunktfreien Team aus Brake mit Zanyar  (7/7) und Tim (7/7) an den Spitzenbrettern sowie Michel, Luis, Daniel  und Angelina , die sich je nach Gegnerstärke an den restlichen zwei Brettern abwechselten. Gewonnen wurden alle Spiele, manchmal 4:0, oft aber nur sehr knapp mit 2,5:1,5. Die Gegner kamen aus Detmold (Kusselbergschule), Lage (Heiden), Horn und Lemgo (Kirchheide, Lieme).

 

Anmeldungen an den weiterführenden Schulen in Lemgo vom 19.02. bis 23.02.2024

Das zweite Schulhalbjahr hat begonnen und damit stehen wichtige Entscheidungen für die derzeitigen Viertklässler an.

Die Sekretariate der weiterführenden Schulen nehmen in der Zeit von Montag, den 19. Februar 2024, bis Freitag, den 23. Februar 2024 die Anmeldungen entgegen.

Alle relevanten Informationen erhalten die Erziehungsberechtigten unsere Schüler und Schülerinnen der 4. Klassen per E-Mail (iServ).

Alle Kinder lernen schwimmen – Neue(r) Helfer oder Helferin gesucht

Seit dem Schuljahr 2019-20 unterstützt das Projekt „Alle Kinder lernen schwimmen“ mit großzügiger und tatkräftiger Unterstützung u.a. des TV Lemgos, des DRK; der Stiftung „OWL zeigt Herz e.V.“, der Fördervereine der Grundschulen und der Stadtwerke Lemgo das Schulschwimmen der Lemgoer Grundschulen.

Aktuell suchen wir für die Lemgoer Grundschulen eine Person, die  als begleitende(r) Übungsleiter(in) im Vormittagsbereich (Montags 8:30-10:00 und Mittwoch 8:15-10:00) beim Schulschwimmen hilft.

Wenn Sie uns bei der Suche helfen würden, wären wir Ihnen dankbar. Interessierte melden sich bitte bei Patrick Busse (TV Lemgo) unter: p.busse@tv-lemgo.de

Eine Unterstützung bei den notwendigen Fortbildungen (Übungsleiterschein, Rettungsfähigkeit), sofern diese nicht vorhanden sind, ist gesichert.

Kreismeisterschaft Fußball Mädchen

Die Kreismeisterschaften der Mädchen fand am 13.12. bei uns in Brake statt. Die Mädchen spielten sich souverän durch die Gruppenphase, verloren jedoch im Halbfinale beim Sechsmeterschießen gegen die August-Hermann-Francke-Schule. Im „kleinen Finale“ konnten die Mädchen siegreich gegen die Grundschule Ahornstraße bestehen und sicherten sich damit den 3. Platz im Turnier.

Wir bedanken uns ganz herzlich beim Edeka Voth aus Brake für die großzügige Obstspende!

Kreismeister Fußball 2023

Foto: Unsere Kreismeister mit Frau Lippert und Herrn Sträter

Am 22. November fand die Finalrunde der Fußball-Kreismeisterschaften Grundschule Jungen statt. Die besten acht Mannschaften aus den Vorrunden mit 22 Mannschaften trafen sich in Augustdorf.

in der Gruppenphase gewannen die Jungen der Grundschule am Schloss gegen die Grundschule Leopoldshöhe-Nord 1:0; gegen die August-Hermann-Francke Schule 2:0 und trennten sich torlos 0:0 von dem Grundschulverbund Freiliggrathschule.

Im Halbfinale traf unser Team auf die Grundschule Hiddessen. Erst in der Verlängerung fiel die Entscheidung. Nach einem Foul zeigte Arjen Nervenstärke und verwandelte den Siebenmeter. Das 1:0 war gleichzeitig der Endstand in dieser spannenden Partie.

Foto: Teamkreis vor dem Halbfinale

Das Finale war an Hochspannung nicht mehr zu überbieten. Nach der regulären Spielzeit und der Verlängerung stand es nach wie vor 0:0, wobei es zahlreiche Torschüsse und Lattentreffer gab.

Im anschließenden Siebenmeterschießen gab es nach den ersten fünf Schüssen jeder Mannschaft erneut ein Unentschieden mit 3:3. In der Verlängerung des Siebenmeterschießens traten nun die Torhüter gegeneinander an. Unser Torwart Ben Schlühr leitet den Schuss des Gegners am Tor vorbei und trat direkt danach selbst zum Siebenmeter an. Mit seinem Treffer zum 4:3 Endstand avancierte er zum Matchwinner.

Foto: Siegerehrung –  Ben Schlühr nimmt den Pokal entgegen.

Kreismeisterschaft Fußball Jungen- Qualifikation für die Finalrunde

Am 15.11.2023 fand bei uns in Brake in der Sporthalle der Grundschule am Schloss ein Vorrundenturnier der Fußballkreismeisterschaft der Jungen statt.

Unser Team erwischte einen schlechten Start gegen die Mannschaft der Grundschule Schlangen. In den letzten Sekunden fiel das Gegentor zum 0:1.

Die weiteren Spiele gegen die Ostschule Lemgo (2:0), die Grundschule Lage (2: 0) und die von Haxthausen-Schule aus Barntrup (3:0) gewannen unsere Jungen aber souverän und qualifizierten sich somit für die Finalrunde in Augustdorf.

Das Foto zeigt unsere Jungenmannschaft mit unserer Sportlehrkraft Frau Lippert und unserem Praktikanten Herrn Sträter, die unser Team hervorragend vorbereitet und gemeinsam betreut haben. Vielen Dank!

Ein großer Dank gilt auch unserem Hausmeister, ohne den so ein Turnier in unserer Sporthalle nicht möglich wäre.

Stellenausschreibung der Schulverwaltungsassistenz

Die Bezirksregierung Detmold besetzt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Schulverwaltungsassistenz anteilig mit jeweils der Hälfte der Wochenarbeitszeit bei uns an der Schule sowie an der Grundschule Kampstraße.

Weitere Informationen finden Sie unter folgender Stellenausschreibung:

Stellenausschreibung_GS Lemgo

Eine schriftliche Bewerbung ist bis zum 05.11.2023 an die Bezirksregierung Detmold möglich.